Grenzlandhof Reumann




Die Familie mit Liebe zum Blaufränkisch

Seit Generationen werden von der Familie Reumann Weingärten im Mittelburgenland nahe der ungarischen Grenze bewirtschaftet und gebietstypische Weine produziert. Vor allem der Blaufränkisch hat sich in dieser Zeit zu einem Juwel im Betrieb entwickelt.

Im Familienbetrieb sind Christian und Birgit sowie die Nachfolger Mario und Daniela tätig. Die Familie freut sich auch darauf, Sie am Hof bei einer Verkostung, einem Picknick im Weingarten oder bei einem Plauscherl begrüßen zu dürfen.